Header1
blockHeaderEditIcon

Elternselbsthilfe Zollernalbkreis

für suchtgefährdete und suchtkranke Töchter und Söhne

Menu
blockHeaderEditIcon
Buttongruppe
blockHeaderEditIcon
 07476 - 449 07 41  E-Mail senden
Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon
Thema sucht
blockHeaderEditIcon
Aktuelle Links zum Thema Sucht
Stuttgarter_Zeitung
blockHeaderEditIcon
Schwabo_News_links
blockHeaderEditIcon
Termine : Wenn die Familie ins Schwanken gerät
23.01.2018 13:30 ( 1853 x gelesen )

22

Januar
2018


Pressebericht HOHENZOLLERISCHE ZEITUNG

Wenn die Familie ins Schwanken gerät

Die Elternselbsthilfe Zollernalbkreis hat sich gut etabliert. 39 Eltern und Angehörige haben die Gruppe im ersten Jahr ihres Bestehens aufgesucht.
Von Judith Midinet

Seit mehr als einem Jahr gibt es nun im Zollernalbkreis eine Elternselbsthilfegruppe, die zwischenzeitlich großen Anklang findet. Die Elternselbsthilfe Zollernalbkreis für suchtgefährdete und suchtkranke Töchter und Söhne befasst sich, wie der Name schon sagt, mit den Problemen der Eltern, Angehörigen, Partnern und Geschwisterkinder
von Suchtgefährdeten und suchtkranken Personen.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Treffpunkt
blockHeaderEditIcon

14 tägiger Treffpunkt

Friedrichstraße 67, in Balingen
Seminare
blockHeaderEditIcon

Seminare

Übersicht der geplanten Seminare
Presse
blockHeaderEditIcon

Presse

Presseberichte und Feedback über unsere Arbeit
Unterstützer
blockHeaderEditIcon

Wir werden unterstützt von:

Unterstuetzung_Vereine
blockHeaderEditIcon
Sponsoren_Slider
blockHeaderEditIcon
Finanz-Unterstuetzer
blockHeaderEditIcon

Finanziell unterstützt werden wir von:

Unterstuetzung_Firmen
blockHeaderEditIcon
ONTOP_auto
blockHeaderEditIcon
CR_Kontakt
blockHeaderEditIcon
CR_Impressum
blockHeaderEditIcon
CR_Sitemap
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*