Header1
blockHeaderEditIcon

Elternselbsthilfe Zollernalbkreis

für suchtgefährdete und suchtkranke Töchter und Söhne

Menu
blockHeaderEditIcon
Buttongruppe
blockHeaderEditIcon
 07476 - 449 07 41  E-Mail senden
Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon
06.08.2023 20:20 ( 261 x gelesen )

24

 

Juli
2023

 

Wertschätzen und ein Lächeln schenken

Tag der Selbsthilfegruppen auf der Gartenschau in Balingen 

Experten und Betroffene informieren über verschiedene Formen von Sucht und den Alltag als behinderte Person​.
»» zum Presseartikel


06.08.2023 20:12 ( 282 x gelesen )

24

 

Juli
2023

 

Immer mehr von Drogen betroffen

Am Freitag wurde erstmals anlässlich des Internationalen Gedenktags den verstorbenen Drogengebrauchenden gedacht. 

Der Tag soll in Balingen institutionalisiert werden. Die Elternselbsthilfe Zollernalbkreis für suchtgefährdete und suchtkranke Töchter und Söhne startete dazu eine eigene Aktion: Es stiegen rund 80 gasgefüllte Ballons in den Himmel.​
»» zum Presseartikel


06.08.2023 20:07 ( 265 x gelesen )

24

 

Juli
2023

 

„Eine Tragödie, die sich vor unseren Augen abspielt“

Erstmals findet in Balingen der Internationale Gedenktag für verstorbene Drogengebrauchende statt 

Elternselbsthilfe Zollernalbkreis für suchtgefährdete und suchtkranke Töchter und Söhne startet Luftballonaktion. Es stiegen am Freitag rund 80 gasgefüllte Ballons in den Himmel.
»» zum Presseartikel


06.08.2023 20:04 ( 250 x gelesen )

20

 

Juli
2023

 

Fachtag Sucht und internationaler Gedenktag Drogentoter

Zum Gedenktag am Freitag lässt die Elternselbsthilfe Luftballons steigen. 

Am Sonntag, 23. Juli 2023, gibt es von 9.30 bis 18.30 Uhr den „Fachtag Sucht“ der Elternselbsthilfe Zollernalbkreis für suchtgefährdete und suchtkranke Töchter und Söhne. 
»» zum Presseartikel


06.08.2023 19:59 ( 273 x gelesen )

19

 

Juli
2023

 

Auch in Balingen wird der Drogentoten gedacht

„Sucht hat viele Gesichter – und geht uns alle an“ 

Jedes Jahr wird am 21. Juli an Menschen erinnert, die an den Folgen ihres Drogenkonsums gestorben sind. Auch in Balingen wird es am Internationalen Gedenktag eine Veranstaltung geben. 
»» zum Presseartikel


06.08.2023 19:56 ( 251 x gelesen )

18

 

Juli
2023

 

Mut, die Hemmschwellen abzubauen

Elternselbsthilfe 

Der Fachtag Sucht, der am 23. Juli auf der Balinger Gartenschau stattfindet, möchte nicht nur über entsprechende Hilfsangebote informieren, sondern auch Mut machen, sie anzunehmen. 
»» zum Presseartikel


06.08.2023 19:51 ( 259 x gelesen )

19

 

Juni
2023

 

Totschweigen macht alles schlimmer

Fachtag Sucht auf der Gartenschau in Balingen 

Elternselbsthilfegruppe lädt zu Fachvorträgen und zur Podiumsdiskussion ein – Ansprechpartner stehen für Fragen zu allen Suchtkrankheiten zur Verfügung 
»» zum Presseartikel


06.08.2023 19:47 ( 261 x gelesen )

13

 

Juni
2023

 

Sucht bei Kindern „totgeschwiegen“

In der Elternselbsthilfe Zollernalb für suchtkranke Söhne und Töchter unterstützen sich betroffene Eltern und klären auf. 

Die Gründer der Gruppe schildern eindrucksvolle Erfahrungen – an deren vorläufigem Ende beide Kindern von ihrer Sucht wegkamen.
»» zum Presseartikel


06.08.2023 19:35 ( 262 x gelesen )

27

 

Februar
2023

 

Eltern helfen Eltern

Betroffener organisiert Fachtag Sucht für Gartenschau in Balingen

Seine Kinder in den Fängen einer Sucht zu wissen: Adalbert Gillmann und seine Frau erlebten diesen Albtraum – Ihnen half eine Selbsthilfegruppe, jetzt helfen sie anderen
»» zum Presseartikel


13.05.2023 19:36 ( 305 x gelesen )

31

 

Januar
2023

 

Geteiltes Leid ist halbes Leid

ZAK porträtiert Selbsthilfegruppen – Im Zollernalbkreis gibt es 60 solcher Zusammenschlüsse 

Vier Ansprechpartner unterstützen sich gegenseitig bei allen Themen der Selbsthilfe. Sei es im persönlichen
Miteinander oder auch auf digitalem Weg. 
»» zum Presseartikel


13.05.2023 19:30 ( 318 x gelesen )

20

 

Januar
2023

 

Wenn tief was in der Seele sitzt

Suchtkrankenhilfe 

Geschwister von suchtkranken Jugendlichen fühlen sich mit ihren Ängsten oft alleingelassen. Hier möchte die Elternselbsthilfe Zollernalbkreis Raum für den Austausch geben. 
»» zum Presseartikel


13.05.2023 19:26 ( 290 x gelesen )

20

 

Januar
2023

 

Gefangen im System Sucht

Erstes Treffen der Selbsthilfegruppe für Geschwister von suchtkranken Menschen

Geschwisterkinder – diese Bezeichnung dürfte den wenigsten ein Begriff sein, doch betrifft die Thematik
sehr viele, vor allem jüngere Menschen.  
»» zum Presseartikel


13.05.2023 19:17 ( 418 x gelesen )

19

Oktober
2022


Bericht im Radio beim SWR4 Tübingen

Volle Selbsthilfegruppen für Eltern suchtkranker Kinder

Selbsthilfegruppen für Eltern suchtkranker Kinder haben einen großen Zulauf. Corona hat die Situation in den Familien laut Bundesverband mit Sitz in Grosselfingen verschlechtert. Seit Corona suchen immer mehr verzweifelte Eltern Hilfe in einer Selbsthilfegruppe für Eltern suchtkranker Kinder.


13.05.2023 19:10 ( 650 x gelesen )

18

Oktober
2021


Pressebericht Zollern-Alb Kurier

Selbsthilfegruppe will Online-Angebot etablieren

Bislang trifft sich die Elternselbsthilfe für suchtkranke Töchter und Söhne 14-tägig im alten Landratsamt in Balingen. Künftig wird es zusätzlich ein Onlineangebot geben.


13.05.2023 19:09 ( 619 x gelesen )

17

Oktober
2021


Pressebericht im Schwarzwälder Bote

Neues Angebot im Zollernalbkreis - Online über Probleme und Sorgen reden

Zollernalbkreis - Initiator ist die Elternselbsthilfe Zollernalbkreis für suchtgefährdete und suchtkranke Töchter und Söhne. Sie verweist darauf, dass Kennzeichen einer Sucht sei immer auch, dass Eltern und Angehörige in eine Co-Abhängigkeit geraten, die sie häufig verzweifeln lasse.


13.05.2023 19:05 ( 650 x gelesen )

27

September
2021

 

Pressebericht Schwarzwälder Bote

Rheuma, Mobbing oder Depressionen – die Vielfalt der 57 Selbsthilfegruppen (SHG) im Zollernalbkreis ist groß. Jüngst wurde der Sprecherrat gewählt. Dessen Vorsitzender Heinz Weisser freut sich über diese "wichtige Neuausrichtung".

Balingen. Beim Treffen im Landratsamt waren sich alle Beteiligten über das neue Konzept einig: Der Sprecherrat arbeitet eng mit der KIGS, vertreten durch Renate Liener-Kleinmann, dem kommunalen Beauftragten für Menschen mit Behinderung, Thomas Miller sowie dem Sozial- und Rechtsdezernenten im Landratsamt, Georg Link und Janessa Roos zusammen.


13.05.2023 19:03 ( 630 x gelesen )

17

Januar
2021


Pressebericht Zollern-Alb Kurier

Pandemie: Die Langzeitfolgen sind für die Selbsthilfegruppe nicht absehbar

Corona Im Zollernablkreis gibt es momentan 45 Organisationen zu unterschiedlichen Gesundheitsthemen.


23.01.2018 13:30 ( 1717 x gelesen )

22

Januar
2018


Pressebericht HOHENZOLLERISCHE ZEITUNG

Wenn die Familie ins Schwanken gerät

Die Elternselbsthilfe Zollernalbkreis hat sich gut etabliert. 39 Eltern und Angehörige haben die Gruppe im ersten Jahr ihres Bestehens aufgesucht.
Von Judith Midinet

Seit mehr als einem Jahr gibt es nun im Zollernalbkreis eine Elternselbsthilfegruppe, die zwischenzeitlich großen Anklang findet. Die Elternselbsthilfe Zollernalbkreis für suchtgefährdete und suchtkranke Töchter und Söhne befasst sich, wie der Name schon sagt, mit den Problemen der Eltern, Angehörigen, Partnern und Geschwisterkinder
von Suchtgefährdeten und suchtkranken Personen.


23.01.2018 13:29 ( 1775 x gelesen )

05

Januar
2018


Pressebericht Schwarzwälder Bote

Selbsthilfegruppe für Mamas und Papas

Alle zwei Wochen gibt es eine Anlaufstelle für Eltern mit suchtkranken Kindern im Zollernalbkreis. Wenn Kinder süchtig werden, stehen die Eltern vor einem scheinbar unlösbaren Problem.


06.12.2017 10:12 ( 2298 x gelesen )

27

Januar
2017


Pressebericht ZOLLERN-ALB-KURIER

Die Elternselbsthilfe Zollernalbkreis hat eine neue Website. Angehörige von Kindern mit Suchtproblemen können sich dort über Termine, Seminare und die Arbeit der Gruppe informieren.
Von Judith Midinet
​Erst im Sommer vergangenen Jahres ist die Elternselbsthilfe Zollernalbkreis für suchtgefährdete und suchtkranke Töchter und Söhne gegründet worden. Zwischenzeitlich treffen sich die Teilnehmer alle 14 Tage in Balingen. „Die Resonanz ist groß“, sagt der Grosselfinger Adalbert Gillmann und freut sich darüber.


(1) 2 »
Treffpunkt
blockHeaderEditIcon

14 tägiger Treffpunkt

Friedrichstraße 67, in Balingen
Seminare
blockHeaderEditIcon

Seminare

Übersicht der geplanten Seminare
Presse
blockHeaderEditIcon

Presse

Presseberichte und Feedback über unsere Arbeit
Unterstützer
blockHeaderEditIcon

Wir werden unterstützt von:

Unterstuetzung_Vereine
blockHeaderEditIcon
Sponsoren_Slider
blockHeaderEditIcon
Finanz-Unterstuetzer
blockHeaderEditIcon

Finanziell unterstützt werden wir von:

Unterstuetzung_Firmen
blockHeaderEditIcon
ONTOP_auto
blockHeaderEditIcon
CR_Kontakt
blockHeaderEditIcon
CR_Impressum
blockHeaderEditIcon
CR_Sitemap
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*